Ausparkerunfall

Ausparkerunfall
Ausparkerunfall, Mitverschulden, Befahren Busspur, Haftungsverteilung

Bei einem Ausparkerunfall hat das Kammergericht Berlin unter dem 14.12.2017 entschieden (22 U 31/16), dass der unter Verstoß gegen § 10 StVO Ausparkende im Rahmen der Haftungsabwägung auch gegenüber demjenigen, der unter Mißachtung des Zeichens 245 einen Bussonderfahrstreifen befährt, den gesamten Schaden zu tragen hat. Mehr lesen

Die Nutzungsausfallentschädigung

Die Nutzungsausfallentschädigung
Die Nutzungsausfallentschädigung nach einem Verkehrsunfall

Die Nutzungsausfallentschädigung die dem Geschädigten nach einem Verkehrsunfall mit Sachschaden an seinem PKW zusteht, ist eine Kompensation dafür, dass der Eigentümer eines privat genutzten PKW durch einen Eingriff (Unfall) die Möglichkeit zur Nutzung des PKW verliert. Ihm steht grundsätzlich ein Anspruch auf Ersatz seines Nutzungsausfallschadens zu, auch wenn er sich keinen Ersatzwagen anmietet (vgl. BGHZ 45, 212 ff.; 56, 214, 215 f.; BGHZ 98, 212 f.; BGH, Urteil vom 20. Oktober 1987 – X ZR 49/86 – NJW 1988, 484, 485 f.). Mehr lesen

Gutachterkosten

Gutachterkosten
Gutachterkosten und deren Erstattung nach einem Verkehrsunfall

Gutachterkosten nach einem Verkehrsunfall gehören grundsätzlich zu dem vom Schädiger zu ersetzenden Schaden. Dies dachte sich auch eine Einzugsstelle für Sachverständigenhonorare und erstattete dem Gutachter das vom ihm in Rechnung gestellte (überdurchschnittliche) Honorar vollumfänglich, und machte dies sodann beim Schädiger bzw. bei der hinter dem Schädiger stehenden Versicherungsgesellschaft geltend. Diese kürzte die Rechnung… Mehr lesen

Welche Werkstatt darf ich nehmen?

Welche Werkstatt darf ich nehmen?
Welche Werkstatt darf ich nehmen?

Nach einem Unfall kommt es regelmäßig bei der Wahl der Werkstatt zum Streit. Streitig ist bei der Abrechnung eines Verkehrsunfallschadens, ob der Geschädigte, der den Schaden aufgrund eines Sachverständigengutachtens und nicht aufgrund tatsächlich durchgeführter Reparatur abrechnet, auf eine billige „freie“ Werkstatt und deren Stundenverrechnungsätzen verwiesen werden darf, Mehr lesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen